Gästebuch

Kommentare: 50
  • #50

    Hans-Dieter Horn (Montag, 13 Mai 2019 11:41)

    Hallo Tino,
    vielen Dank für den schönen Nachmittag.
    Es war eine gelungene Veranstaltung zum 30 jährigen Bestehen des Vereins.

    LG H.-D. Horn

  • #49

    Tino Richter (Sonntag, 31 März 2019 21:24)

    Danke für die so positiven Äusserungen zur JHV 2019. So etwas freut mich und den gesamten Vorstand. Es ist schön wenn man hört das anwesende Mitglieder zufrieden waren.
    Danke Manfred und Hans-Dieter.
    LG Tino Richter

  • #48

    Manfred Frieben (Sonntag, 31 März 2019 18:17)

    Hallo liebe Kameraden der Lippischen Panzergrenadiere,
    etwas spät hier noch ein „Nachklapp“ zur JHV. Diese war, um OStFw Tino Richter zu zitieren, eine äußerst gelungene „runde Sache“!
    Verpflegung wie immer spitze und reichlich, also beste Voraussetzungen für das körperliche Wohlbehagen.
    Das Highlight meiner Meinung nach der Vortrag zum neuen Schützenpanzer „Puma“, sehr detailliert, umfangreich und von Hptm Ahnert zudem noch richtig spannend präsentiert!
    Aber auch die anderen Beiträge waren nicht minder fesselnd und sehr informativ.
    So hat man nun doch eine viel bessere Vorstellung vom neuen Kampfgerät gewonnen. Ganz toll auch die Idee, Ausrüstungsgegenstände in mannigfaltiger Ausführung, sicht- und greifbar zur Schau zu stellen.
    Höchstinteressant, in anschließenden Gesprächen zu erfahren, mit welchen (vor allem-typisch deutsch-bürokratischen) Problemen sich z.B. die Kompaniechefs herumschlagen müssen!
    Mein Respekt vor dem „Kampf gegen die Windmühlen“!
    Der Tag war sehr kurzweilig und ging viel zu schnell vorbei. Schön, bei den Lippischen Panzergrenadieren immer noch „ein Bein“ in der Truppe zu haben!
    Allen Angehörigen des Bataillons, vor allem den Kameraden im Einsatz, viel Soldatenglück und gute Heimkehr!
    Mit kameradschaftlichem Gruß.
    Manfred Frieben, StFw a.D.
    Hallo liebe Kameraden der Lippischen Panzergrenadiere,
    etwas spät hier noch ein „Nachklapp“ zur JHV. Diese war, um OStFw Tino Richter zu zitieren, eine äußerst gelungene „runde Sache“!
    Verpflegung wie immer spitze und reichlich, also beste Voraussetzungen für das körperliche Wohlbehagen.
    Das Highlight meiner Meinung nach der Vortrag zum neuen Schützenpanzer „Puma“, sehr detailliert, umfangreich und von Hptm Ahnert zudem noch richtig spannend präsentiert!
    Aber auch die anderen Beiträge waren nicht minder fesselnd und sehr informativ.
    So hat man nun doch eine viel bessere Vorstellung vom neuen Kampfgerät gewonnen. Ganz toll auch die Idee, Ausrüstungsgegenstände in mannigfaltiger Ausführung, sicht- und greifbar zur Schau zu stellen.
    Höchstinteressant, in anschließenden Gesprächen zu erfahren, mit welchen (vor allem-typisch deutsch-bürokratischen) Problemen sich z.B. die Kompaniechefs herumschlagen müssen!
    Mein Respekt vor dem „Kampf gegen die Windmühlen“!
    Der Tag war sehr kurzweilig und ging viel zu schnell vorbei. Schön, bei den Lippischen Panzergrenadieren immer noch „ein Bein“ in der Truppe zu haben!
    Allen Angehörigen des Bataillons, vor allem den Kameraden im Einsatz, viel Soldatenglück und gute Heimkehr!
    Mit kameradschaftlichem Gruß.
    Manfred Frieben, StFw a.D.

  • #47

    Hans-Dieter Horn (Freitag, 15 März 2019 11:53)

    Hallo Tino,
    die Jahreshauptversammlung war sehr aufschlussreich. Die Erklärung zum Puma war einfach gut.
    Tolle Versammlung.
    Bis bald

  • #46

    Tino Richter (Dienstag, 01 Januar 2019 19:40)

    Auch ich als 1.Vorsitzender Wünsche allen Mitgliedern ein frohes neues Jahr 2019 und freue mich natürlich auf die ein oder andere Veranstaltung mit Euch.
    LG Tino

  • #45

    Günter Teichmann (Montag, 31 Dezember 2018 19:43)

    Ich wünsche allen Mitgliedern einen guten Rutsch in das Jahr 2019.

  • #44

    Hans Greulich (Sonntag, 30 Dezember 2018 20:01)

    Allen Mitgliedern wüsche ich nachträglich noch ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes, frohes und erfolgreiches Neues Jahr !!!

  • #43

    Jonny (Samstag, 21 Juli 2018 17:39)

    Endlich hat einmal einer aus der Gruppe der Befürworter eines Nationalpark Senne, seine eigentliche Gesinnung und Beweggründe und die seiner Unterstützergruppe, öffentlich in der Lippischen Landes-Zeitung vom 21./22. Juli 2018 (Samstag / Sonntag) auf der Seite 4, genannt !
    In dem Artikel " Streit um Nationalpark Senne geht in die nächste Runde " sagt er:" Umfragen und Unterschriftensammlung gegen die Streichung der Nationalpark-Option aus dem LEP bestätigen, dass er und seine Gesinnungsgenossen sich für die Zukunft nicht mehr das Militär in der Senne wünschen !!! "

    Damit bestätigt er, dass es ihm und seinen Unterstützern nicht in erster Linie um die Natur in der Senne geht, sondern ausschließlich um die Vertreibung des Militärs aus der Senne und somit auch und vor allem der Bundeswehr aus Augustdorf !!!

    Die Zukunft Augustdorfs, der Bestand der Bundeswehr, sowie der Erhalt und die wirtschaftlich weitere Entwicklung der Region ist dieser Gruppe total egal !!!
    Für sie zählt ausschließlich und lediglich die Durchsetzung ihre Ideologie !!!

    Ich hoffe, dass sich die Befürworter des Erhaltes des Truppenübungsplatzes Senne zukünftig genauso laut und aktiv in der Öffentlichkeit melden werden !!!

  • #42

    Tino Richter (Montag, 18 Juni 2018 20:05)

    Hallo Hans,
    die Einladungen für den 24.08.2018 sind in Bearbeitung und werden demnächst verschickt.

  • #41

    Hans Greulich (Freitag, 25 Mai 2018 21:17)

    Hallo Tino,
    bekommen wir zum Sommerfest Btl im Rahmen von 60 Jahre PzGrenBtl 212 am 24.08.2018 noch persönliche Einladungen ???
    Eine Antwort im Gästebuch wäre schön !

    Danke und bis bald
    Hans Greulich

  • #40

    Tino Richter (Samstag, 17 März 2018 16:03)

    Als erstes bedanke ich mich für das Vertrauen in mich, als wiedergewählter 1. Vorsitzender. Desweiteren bedanke ich mich für die gute Teilnahme bei unserer JHV 2018. Schön das wir es immer wieder auf ein Teilnehmerzahl von ca. 65 Mitgliedern schaffen. Danke dafür.
    Es war mal wieder eine sehr schöne Veranstaltung mit vielen Gesprächen und Gedankenaustausch.
    Danke auch für die positiven Rückmeldungen hier im Gästebuch.

  • #39

    Hans Greulich (Samstag, 17 März 2018 15:22)

    Die JHV am 15.03.2018 war sehr informativ, gut vorbereitet (wie immer) und wurde straff geführt, was uns sehr entgegen kam !!!
    Dafür kann dem Vorsitzenden OSF Tino Richter nicht genug gedankt werden !!!
    Besonders hervor zu heben ist, dass auf die vor und während der Veranstaltung gestellten Fragen klar und eindeutig eigegangen wurde !!!

    Von großem Interesse dabei waren die Ausführungen des BtlKdr212-OTL Cohrs- zu den zukünftigen Vorhaben des Btl´s und besonders zu den Abläufen der Umrüstung auf den neuen Schützenpanzer PUMA.

    Die Aussage des Augustdorfer Bürgermeisters-Dr. Andreas Wulf- in seinem Vortrag über den Nationalpark Senne, daß nämlich die Befürworter des Nationalparks Senne im Kern nicht den Schutz der Natur im Sinn haben, sondern ihr eigentliches Ziel es ist, das Militär aus der Senne und damit besonders die Bundeswehr aus Augustdorf zu vertreiben, auch ohne Rücksicht auf die Entwicklung Augustdorfs und der Region, kann ich nur dreimal unterstreichen !!!
    Dazu benutzen sie die Idee des Nationalparks Senne als Mittel zum Zweck um ihr ihr eigentliches Ziel, die Vertreibung des Militärs und der Bundeswehr aus der Region, zu verschleiern !!!

    Hans Greulich

  • #38

    Torben Brockschmidt (Freitag, 16 März 2018 07:41)

    Sehr gute Veranstaltung gestern.
    Vielen Dank an den Vorstand und alle Helfer für das enorme Engagement.

    Beste Grüße aus Münster,

    Torben Brockschmidt

  • #37

    Hans Greulich (Dienstag, 13 März 2018 13:27)

    Auf der Veranstaltung am Donnerstag den 15.03.2018, würde ich gerne erfahren, ob zum Sommerfest Btl im Rahmen von 60 Jahre PzGrenBtl 212, am 24.08.2018, wir noch Einladungen bekommen ???
    Für Auskünfte zu Einzelheiten der Veranstaltung am 24.08.218 und Zugangregelung zur Kaserne, soweit dies bereits möglich ist, würde ich mich auch sehr freuen !!!
    Mit freundlichen Grüßen
    Hans Greulich

  • #36

    Jonny (Dienstag, 13 März 2018 12:58)

    Ich freue mich auf die Veranstaltung am Donnerstag den 15.03.2018.
    Es wäre schön, wenn wir etwas über den aktuellen Stand der Umrüstung auf den neuen Schützenpanzer Puma erfahren würden !

  • #35

    Tino Richter (Montag, 12 März 2018 21:30)

    Ich freue mich auch auf die Versammlung und einen regen Austausch mit tollen Gesprächen. Bis Donnerstag.

  • #34

    Guido Zaycher (Freitag, 09 März 2018)

    Nächste Woche am Donnerstag ist wieder unsere Jahreshauptversammlung, ich würde mich freuen wieder viele ehemalige aber auch aktive wiederzusehen. Bis nächsten Donnerstag

  • #33

    Heidrun Vila-von Hoff (Sonntag, 25 Februar 2018 11:55)

    An alle Veteranen,
    ich bin auf der Suche nach Jürgen Homburg,
    ich hatte ihn zwischen 1965 und 1968 kennengelernt, er war Ausbilder bei der 10/7.

    Weiß jemand, was aus ihm geworden ist?
    Mit freundlichen Grüßen
    Heidrun Vila-von Hoff

  • #32

    Richter (Sonntag, 07 Januar 2018 15:40)

    Hans Dieter ich danke Dir für die Weihnachtswünsche.

    Ich wünsche allen Mitgliedern ein Erfolgreiches Jahr 2018 und das alle neuen Vorsätze in Erfüllung gehen.

  • #31

    Horn, Hans-Dieter (Samstag, 23 Dezember 2017 12:37)

    Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr 2018

    H.-D.- Horn

  • #30

    Jonny (Freitag, 31 März 2017 13:10)

    Die Jahreshauptversammlung war sehr gut organisiert und sehr gut durchgeführt.
    Dafür ein großes Danke !!!

  • #29

    Hans Greulich (Montag, 27 März 2017 11:16)

    Die JHV war sehr gut !!!

  • #28

    Günter Teichmann (Freitag, 24 März 2017 18:45)

    Hallo Tino,

    Vielen Dank für die gelungene JHV. Habe mich gefreut mal wieder in der Kaserne sein zu können.

    Günter

  • #27

    Tino Richter (Montag, 20 März 2017 20:31)

    Danke für Eure Beiträge und positiven Rückmeldungen über die Jahreshauptversammlung.
    Außerdem möchte ich mich für die zahlreiche Teilnahme bedanken.

  • #26

    Guido Zaycher (Freitag, 17 März 2017 17:43)

    War wieder eine gelungene Veranstaltung gestern Abend. Nochmal Dank an alle die in der Vorbereitung und Durchführung mitgewirkt haben!

  • #25

    Hans-Dieter Horn (Freitag, 17 März 2017 14:46)

    Hallo Tino, die Seite ist euch gelungen.
    Tolle Aufnahmen aus Vossenack

    Gruß
    Dieter

  • #24

    Holger Kaistra (Freitag, 17 März 2017 07:26)

    Link zur Facebook Gruppe des PzGrenBtl 212 für "Ehemalige", "Aktive" und "beorderte Reservisten". Die Gruppe hat derzeit 490 Mitglieder.

    https://www.facebook.com/groups/262692070434633/

    Beschreibung
    Die geschlossene Gruppe für aktive und ehemalige des PzGrenBtl 212 aus Augustdorf.
    Neuanmeldungen bitte per PM beim Admin(s) vorstellen (Aktiver oder Ehemaliger). Ansonsten kein Zutritt!

  • #23

    Holger Kaistra (Freitag, 17 März 2017 07:11)

    Hallo Tino,
    dann werde ich Deinem Aufruf folgen. Hat mich gestern Abend gefreut wieder bekannte Gesichter gesehen zu haben.
    Hier der Link auf deutschesheer.de DIREKT zu PzGrenBtl 212:

    http://www.deutschesheer.de/portal/a/heer/start/dienstst/1pzdiv/gliederung/pzbrig21/gliederung/pzgrenbtl212/!ut/p/z1/04_Sj9CPykssy0xPLMnMz0vMAfIjo8zinSx8QnyMLI2MQkLMXA0cXY0sAyx9fI3dXY31wwkpiAJKG-AAjgb6wSmp-pFAM8xxmhFqph-sH6UflZVYllihV5BfVJKTWqKXmAxyoX5kRmJeSk5qQH6yI0SgIDei3KDcUREAFlqj2w!!/dz/d5/L2dBISEvZ0FBIS9nQSEh/#Z7_B8LTL2922TT6E0AE29P9LM3GU6

    Gruß
    Holger

  • #22

    Tino Richter (Sonntag, 23 Oktober 2016 13:13)

    Die Vereinsfahrt in diesem Jahr war aus meiner Sicht ein voller Erfolg.
    Schade das wir insgesamt nur 8 Mitglieder waren die mitgefahren sind.
    Ich fand es ein super interessantes und lustiges Wochenende.
    Danke an alle Mitglieder die mit mir unterwegs waren.

  • #21

    Tino Richter (Samstag, 20 August 2016 21:41)

    Es sind noch ca. 20 Plätze für die Tagesfahrt vorhanden. Würde mich freuen wenn sich noch der ein oder andere anmeldet.

  • #20

    Tino Richter (Sonntag, 20 März 2016 19:38)

    Ich bedanke mich bei allen Mitgliedern für das Vertrauen zur Wahl des 1. Vorsitzenden.

    LG Tino Richter

  • #19

    OSF Richter (Mittwoch, 16 März 2016 23:24)

    Hiermit melde ich das der Verein nun selber in der Lage ist die Internetseite zu ändern. Ich werde mich bemühen nun alle Klappspaten und Bilder auf der Seite hochzuladen. Desweiteren werde ich versuchen die Seite immer auf aktuellen Stand zu halten. Änderungen habe ich schon vorgenommen.
    Anregungen und Verbesserungen bitte an die E-Mailadresse die unter Kontakt steht schicken.

    LG Tino Richter

  • #18

    Hans Brink (Montag, 28 Dezember 2015 12:33)

    Alle guten Wünsche für das Neue Jahr. Gesundheit und heile Rückkehr aus dem Einsatz. Mit kameradschaftlichen Grüßen.

  • #17

    SF Richter (Montag, 21 Juli 2014 11:34)

    Es tut mir leid das noch nicht alle Bereiche der Hompage so laufen wie wir uns das vorstellen. Wir arbeiten mit Hodruck an den Verbesserungen. Da wir noch keine eigene Möglichkeit haben selber an der Hompage zu arbeiten, muß alles über den Administrator laufen. Der befindet sich zur Zeit im Urlaub.

  • #16

    Jonny (Dienstag, 15 Juli 2014 15:49)

    Wann kommen wir in den Klappspaten???

  • #15

    OSG Reimann (Donnerstag, 15 Mai 2014 15:10)

    Einen wunderschönen Guten Tag,

    da ich zur Zeit keinen eigenen Internetanschluss besitze, konnte ich leider nur wenig an den Fehlern auf dieser Seite arbeiten und beseitigen.
    Aber nun habe ich die Möglichkeit dies zu tun und werde mich bemühen, die angesprochenen Fehler abzuarbeiten.
    Der Link zu der eMail-Adresse wurde behoben und funktioniert jetzt ordnungsgemäß. Damit eure Anfragen bezüglich Passwörter auch bei mir jetzt ankommen.

    Lieben Gruß

    Reimann
    OSG und Admin

  • #14

    Hans Greulich (Samstag, 26 April 2014 19:32)

    Ich bin neu und komme nicht in den Link "Der Klappspaten".
    Wer kann mir helfen???

  • #13

    Jonny (Samstag, 26 April 2014 18:40)

    Hallo,
    ichkomme nicht in den Klappspaten.
    Wer kannmir helfen???

  • #12

    Hans-Dieter Horn (Sonntag, 13 April 2014 11:45)

    Ich wünsche allen ein frohes Osterfest.

  • #11

    SF Richter (Mittwoch, 19 Februar 2014 11:40)

    Tut mir leid das es mit der E-Mailadresse Probleme gab. Die Fehler sollte jetzt behoben sein. Passwörter für den geschützten Bereich sollten jetzt über die E-Mailadresse wieder angefordert werden können. Ansonsten bitte ich um Verständnis das die ein oder anderen Probleme wie Schreibfehler in der Chronik erst jetzt behoben worden sind. Liegt auch ein bischen daran das momentan nur zwei Vorstandsmitglieder in Deutschland sind und die Arbeit für den Verein machen können. Ich hoffe das sich noch einige Mitglieder für die Jahreshauptversammlung am 20.03.2014 anmelden.

  • #10

    Gunnar Brügner (Mittwoch, 04 September 2013 11:27)

    Liebe Freunde,
    das habt Ihr fein gemacht. Eine gut gelungene Seite ist das geworden.

    Gruß aus Strausberg!

  • #9

    Wolfgang Huppke (Mittwoch, 21 August 2013 10:05)

    Homepage gefällt mir.

  • #8

    Hans Brink (Montag, 01 Juli 2013 17:00)

    Alles Gute für den Neuginn der Homepage.

  • #7

    Frank Raeder (Donnerstag, 20 Juni 2013 11:17)

    Hallo,

    Erst einmal ein großes Lob für die neue Homepage.

    Bei der E-Mail Adresse scheint ein Schreibfehler zu sein, ein "r" zu viel.

    Soll doch bestimmt lippische heißen und nicht lippischer ?

    Gruß
    Frank Raeder

  • #6

    Hans-Dieter Horn (Freitag, 29 März 2013 10:39)

    Ich wünsche den Lippischen Panzergrenadieren ein frohes Osterfest.
    Möge der Frühling bald kommen.

  • #5

    Weiß Franz (Dienstag, 19 März 2013 18:36)

    Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

    Betreff: Test
    Gesendet am: 19.03.2013 18:34

    Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:
    'info@lippischerpanzergrenadiere.de' am 19.03.2013 18:34
    550 5.1.2 Cannot resolve your domain {mp010}
    Bitte die Mail zu überprüfen.

  • #4

    Weiss Franz (Dienstag, 19 März 2013 18:32)

    Schön das die Webseite in gang kommt!

  • #3

    Matthias Baumann, HF d.R. (Dienstag, 19 März 2013 08:18)

    Auch von den Reservisten aus "unserer Kaserne" alles Gute zum Start der neuen Homepage.

    Kreisgruppe Bielefeld im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

    "Wir Reservisten aus Lippe, Gütersloh und Bielefeld"

  • #2

    SF Richter (Montag, 18 März 2013 13:50)

    Das sehe ich genauso. Schön das es wieder eine Seite für den Verein gibt.

  • #1

    OSF Schnitzer (Montag, 18 März 2013 12:47)

    Toll das die Grenadiere wieder online sind.

Hallo